Aktivitäten 2016

Martina Werner zu Gast bei der Felsberger BI

Am Freitagabend den 22.07.2016 fanden sich trotz Wochenende und Urlaubszeit rund 50 Interessierte im Bürgersaal der Stadt Felsberg ein, um mit der nord- hessischen Europa-abgeordneten Martina Werner (SPD) energiepolitische Fragestellungen zum Stromnetzausbau in Europa und mögliche Alternativen zu erörtern. Unter ihnen waren viele Vertreterinnen und Vertreter der nord-und osthessischen Bürgerinitiativen und die beiden Sprecherinnen des Bundesverbandes der BIs gegen Suedlink, Maria Quanz aus Burghaun und Veronika Papenhagen aus Bad Emstal.   weiterlesen...

28.09.2016: Projektdialog SuedLink / Bürgerinitiativen - Gespräch, 12-14 Uhr, TenneT Projektbüro Kassel, Freidrich-Ebert-Str. 79, Kassel

30.08.16: Bürgerdialog Stromnetz: Bürgerinformationsveranstaltung zum Stromnetzausbau - Gleichstromübertragung von Nord nach Süd, 17:00 Uhr bis 20:00 Uhr in der Kulturfabrik Melsungen, Spangerweg, Melsungen - Einladung und Anmeldung

 

Bei der Bürgerinformationsveranstaltung in Melsungen werden an mehreren Thementischen grundlegende Informationen zum Stromnetzausbau bereitgestellt und Fragen individuell beantwortet. Besucher können sich zu jeder Zeit an den Thementischen ihrer Wahl einfinden.

 

Zur Auswahl des Veranstaltungsortes folgender Hinweis: Da noch nicht feststeht, wo die beiden SuedLink-Leitungen verlaufen werden, wurde der Veranstaltungsort so gewählt, dass er zwischen oder in der Nähe der gedachten Luftlinien der beiden Vorhaben liegt und von möglichst vielen Menschen gut erreicht werden kann. Voraussichtlich im Herbst werden die verantwortlichen Übertragungsnetzbetreiber TenneT und TransnetBW dann erste Vorschläge für einen möglichen Verlauf der Stromtrassen vorstellen - Link unter http://www.buergerdialog-stromnetz.de/node/1850

29.08.16: Mobiles Bürgerbüro in Melsungen, Am Markt, Melsungen: Das mobile Bürgerbüro macht Halt in Melsungen. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind eingeladen sich über den Stromnetzausbau zu informieren.

22.07.16: Stromtransit durch Europa – Europaabgeordnete Martina Werner zu Gast bei den Bürgerinitiativen gegen SuedLink, ab 19.00 Uhr im Bürgersaal Felsberg, Vernouillet-Allee 1, in Felsberg. 

Die nordhessische Europaabgeordnete Martina Werner (SPD) stellte die aktuellen Arbeitsschwerpunkte auf EU-Ebene in dem Bereich Energie vor. Bei dem Treffen wurden sowohl die energiepolitischen Fragestellungen zum Stromhandel und Stromnetzausbau in Europa als auch Fragen zur Kostenverteilung erörtert und diskutiert. -  Pressemitteilung

Fotos von A. Hahn, Wolfershausen

Fotos unten:

links: v.l. Hilmar Löber (1. Vorsitzender der BI lebenswertes Felsberg); Martina Werner, Erika Carstensen-Bretheuer (stellvertr. Vorsitzende der BI lebenswertes Felsberg und Sprecherin des Landesverbandes Hessen der BIs gegen Suedlink); rechts: BGM Steinmetz und einen Teil der Zuhörer

18.07.16: „Energiewende und SuedLink“- Hintergründe, aktueller Stand
Infoveranstaltung mit MdB Eva Bulling-Schröter (Fraktionssprecherin für Energie- und Klimapolitik, DIE LINKE) und MdB Ralph Lenkert (Fraktionssprecher im Ausschuss Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit, DIE LINKE)
ab 18:30 Uhr im Gasthaus „Zum Adler“, Hauptstr. 17, 97725 Langendorf

21.06.16: Fachkonferenz zum Bodenschutz an HGÜ-Erdkabeltrassen, Fulda - Unterlagen unter http://www.hamelner-erklaerung.de/de/downloads/53-vortraege-der-fachkonferenz-21-6-2016-in-fulda

 

14.06.16: Kongress "GemeinschaftsWerk Klimaschutz", ab 10 Uhr im Haus der Kirche, Raum 110 Wilhelmshöher Allee 330, Kassel - Anmeldung erforderlich - Programmflyer

14.06.16: Faktencheck "Speicher in der Energiewende" von 9.30 bis 16.00 Uhr mit anschließendem Get-together in Frankfurt am Main im House of Logistics & Mobility (Bessie-Coleman-Straße 7) auf Einladung des Bürgerforums Energieland Hessen

 

12.05.16: Film „Power to change“ in Baunatal, Cineplex, Beginn  18 Uhr – Teilnahme kostenlos – Anmeldung erforderlich

 

03.05.16: 2. Treffen des Regionalnetzwerks Stromnetz Hessen auf Einladung des Bürgerdialog Stromnetz - Teil 1 Methodik der Trassenfindung für Erdverkabelung und Teil 2: Das Regionalnetzwerk fragt  - die Bundesregierung antwortet von 17-19 Uhr im Parkhotel Fulda, Goethestraße 13

 

02.05.16: Informationsveranstaltung mit Prof. Dr. Hans Martin zu gesundheitlichen Risiken um 19.30 Uhr in Naumburg, Haus des Gastes - HNA Artikel

 

24.04.2016: Tag der Erde, Friedrich-Ebert-Straße, Kassel


16.04.16: Treffen des Landesverbands um 14.00 Uhr Hotel Stadt Cassel in Homberg:  Schwerpunktthema Europa.

 

17.03.2016: POWER TO CHANGE - Die EnergieRebellion im Filmladen Kassel. Hier wird das Jahrhundertprojekt Energiewende filmisch erlebbar

 

11.03.2016: Mahnwache in Melsungen - Gemeinsam gegen Atomenergie

 

10.03.2016: Informations- und Dialogveranstaltung zum NEP 2025 in Berlin, Hessische Landesvertretung beim Bund, In den Ministergärten 5, 10.00 - 14.00 Uhr, Anmeldung bis 28.02., http://www.netzentwicklungsplan.de/informations-und-dialogveranstaltung-nep-und-o-nep-2025-0 (Link kopieren)

 

03.03.2016: Methodenkonferenz Erdkabel der BNetzA in Bonn, Forschungszentrum caesar, Ludwig-Erhard-Allee 2, 12.00 - 16.30 Uhr - Positionspapier der BNetzA, http://www.netzausbau.de/SharedDocs/Termine/DE/Veranstaltungen/2016/160303_Methodenkonferenz-Erdkabel.html ILink kopieren)

 

22.02.2016: Frist zur Einreichung der Stellungnahmen zum Szenriorahmen 2030 endet - Stellungnahme des Landesverbands Hessen der Bürgerinitiativen zum Download

 

18.02.2016: Bürgersprechstunde des Bürgerdialog Stromnetz mit Dr. Peter Ahmels und Tim Wieworra in Kassel - Artikel HNA

 

17.02.2016: "Farbe bekennen" - Podiumsdiskussion zur Kommunalwahl ‚Was können Kommunen dazu beitragen, dass  SuedLink überflüssig wird?‘, Einladung des Landesverbands, 19.00 Uhr in Homberg / Efze, Hotel Stadt Cassel - Einladungsschreiben und Medienberichte (HNA, ExtraTip)

08.02.2016: Rosenmontagsumzug in Fritzlar

 

05.02.2016: Neujahrsempfang der Grünen mit Energieminister aus Schleswig-Holstein, Bahnhof Wabern, 19.00 Uhr

02.02.2016: Workshop Szenariorahmen 2030, Kolping-Akademie, Kolpingplatz 1, 97070 Würzburg - Präsentationen und Bilder der Veranstaltung unter http://www.netzausbau.de/SharedDocs/Termine/DE/Veranstaltungen/2016/160202_WS_Szenariorahmen_Wuerzburg.html?nn=397028 und http://www.netzausbau.de/mediathek/bilder/160202/de.html abrufbar (Link kopieren)

28.01.2016: Veranstaltung zur dezentralen Energieversorgung der BI Gudensberg, Stadthalle Gudensberg, 20.00 Uhr - Flyer

 

25.01.2016: Expertensprechstunde mit Nadine Bethge, Deutsche Umwelthilfe, ab 12 Uhr, Kassel

18.01.2016: Jahreshaupt-versammlung der BI Felsberg um 19.00 Uhr im Bürgersaal Felsberg 

 

16.01.2016: Sitzung des Bundesverbands

 

2015

13.12.2015: Einreichung der Stellungnahmen zum NEP 2025 - http://www.netzentwicklungsplan.de/stellungnahmen-2015

 

04.12.2015: "Farbe bekennen" - Treffen mit Frau Angela Dorn (Bündnis 90/Die Grünen) ab 17.00 Uhr im Hotel Stadt Cassel in Homberg/Efze. Frau Dorn ist Sprecherin für Umwelt, Energie und Klimaschutz und parlamentarische Geschäftsführerin der Landtagsfraktion in Hessen.

 

30.11.2015: Sitzung des Landesverbands, 19 Uhr Hotel Stadt Cassel

 

19.11.2015: Jahrestag der Gründung der Bürgerinitiative lebenswertes Felsberg e.V. - Artikel HNA

 

31.10.2015: Sitzung des Bundesverbands (Details werden noch bekannt gegeben)

 

29.10.2015: Gespräch mit Tarek Al-Wazir und dem Bundesverband sowie Landesverband der Bürgerinitiativen gegen SuedLink

 

28.10.2015: Gespräch mit Thorsten Schäfer-Gümbel im hessischen Landtag: Anforderungen an einen zweiten hessischen Energiegipfel; 10.00 - 13.30 Uhr im Landtag in Wiesbaden

02.10.2015: Nachfolgetreffen zur Veranstaltung der HessenAgentur (Themenfeld Energie) im Rahmen des Landesprogramms "Bürgerforum Energieland Hessen" zur Vorbereitung des hessischen Energiegipfels


Präsentation des Landesvorstands (Vortrag von Erika Carstensen-Bretheuer)



22.09.2015: Bürgerdialog Stromnetz, Philipp-Scheidemann-Haus, Holländische Straße 72-74, Kassel, 16.30 - 20.00 Uhr -  (Bürger)Konferenz zum Thema "Die Notwendigkeit des Stromnetzausbaus für die Energiewende - wie viel Netze braucht das Land?"

 

15.09.2015: Diskussionsveranstaltung zu SuedLink - Auswirkungen der geplanten Stromtrasse in Schauenburghalle in Schauenburg-Hoof, ab 18 Uhr, Einladung von Ulrike Gottschalck, MdB

 

11.09.2015: Sitzung des Landesverbands im Hotel Stadt Cassel, Westeheimer Straße 25 in Homberg, ab 19 Uhr

 

02.09.2015: Veranstaltung der HessenAgentur (Themenfeld Energie) im Rahmen des Landesprogramms "Bürgerforum Energieland Hessen" - Vorgespräch von 14.00 - 17.00 Uhr im Konferenzraum des Regionalverbands Frankfurt RheinMain

 

30.07.2015: Einladung der SPD-Landtagsfraktion zur Frage des Netzausbaus

 

13.07.2015: Gemeinsames Treffen mit BI Gudensberg

 

04.07.2015: Sitzung des Bundesverbands in Fulda

 

15.06.2015: "Farbe bekennen" - Treffen mit Timon Gremmels in Fritzlar (Einladung des Landesverbands)

 

14.06.2015: Gemeinsamer Wandertag - Artikel in der HNA vom 16. Juni 2015

Hier ein paar Eindrücke zu unserem sonnigen Wandertag mit Markierungen entlang einer möglichen SuedLink Trasse in einer Präsentation sowie Bildern (s.u.).


-

Ankündigung: Gemeinsamer Wandertag der BI Felsberg. am 14.06.2015. Mitwanderer sind herzlich willkommen! Wir treffen uns um 11.00 Uhr am Sportplatz Neuenbrunslar und werden einen Abschnitt des Trassenkorridores entlang wandern. Zum Ausklang grillen wir am Sportplatz.

 

03.06.2015: Kommunaler Infoabend "Stromnetzausbau in Ihrer Region: der SuedLink aus bundespolitischer Sicht und das Verfahren der Bundesfachplanung", 18.00 - 20.00 Uhr, Fritzlar, Haus an der Eder; organisiert von Bürgerdialog Stromnetz

 

18.05.2015: Auftaktveranstaltung Bürgerdialog Stromnetz in Berlin

 

13.05.2015: Gemeinsame Unterzeichnung der Stellungnahme zum Netzentwicklungsplan (NEP) 2024 im Felsberger Rathaus. Die Stellungnahme selbst steht hier zum Download sowie hier die Pressemitteilung.

Die Stellungnahme zum NEP 2024 wurde von Bürgermeister der Stadt Felsberg, Volker Steinmetz (Mitte), sowie zwei Vorsitzenden der BI Felsberg, Erika Carstensen-Bretheuer und Peter Straka, unterschrieben. Das Dokument wurde umgehend bei der BNetzA eingereicht.

13.05.2015: Die Stellungnahme des BUND zum NEP 2024 wurde veröffentlicht. Die Stellungnahme steht hier zum Download.

 

09.05.2015: Sitzung des Landes- und Bundesverbandes von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr in Fritzlar im Haus an der Eder

 

27.04.2015: Podiumsdiskussion im Offenen Kanal Kassel

Die BI Felsberg leitete eine Podiumsdiskussion im Offenen Kanal Kassel mit Experten zur Frage, welche Auswirkungen SuedLink auf die Menschen in der Region hat und was wir tun können, damit wir eine wirkliche Energiewende mit dezentraler Versorgung und regenerativen Energien an Stelle der Stromautobahn bekommen. Die Podiumsdiskussion ist in der Mediathek des Offenen Kanals Kassel abrufbar.

Auf dem Podium saßen Prof. Dr. Hans Martin zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden der Menschen,  Ralf Pfeiffer, Bürgermeister der Gemeinde Emstal, zu den Auswirkungen auf die Kommunen sowie Guntram Ziepel, Sprecher des Bundesverbands der Bürgerinitiativen gegen SuedLink, zu der wirtschaftlichen und politischen Situation der Anwohner.

Dieses Bild entstand im Anschluss an die Podiumsdiskussion. Von links nach rechts: Ralf Pfeiffer, (Bürgermeister Gemeinde Emstal), Dr. Edgar Franke (SPD-Bundestagsabgeordneter), Timon Gremmels (SPD-Landtagsabgeordneter), Erika Carstensen-Bretheuer und Hilmar Löber (Vorsitzende der BI Felsberg).

23.03.2015: Was brauchen wir für das Gelingen der Energiewende - Stromtrassen oder Speicher? - Solarenergieförderverein in Naumburg

 

19.03.2015: Treffen in Vellmar mit Frau Dorn, Parlamentarische Geschäftsführerin der Fraktion der Grünen im hessischen Landtag und Sprecherin für Umwelt, Energie und Klimaschutz 

 

14.03.2015:  Bundeskonvent in Fulda

 

13.03.2015:  Bundesvorsitzender der freien Wähler kommt nach Kassel

 

11.03.2015:  Treffen des Landesverbandes in Homberg


09.03.205 - Gemeinsame Erklärung des Kreistages, der Kommunen, Bürgerinitiativen und Bürger/-innen im Schwalm–Eder–Kreis zum Antrag der TenneT TSO GmbH auf Bundesfachplanung für das "SuedLink-Projekt": www.schwalm-eder-kreis.de


06.03.2015:  Bundesweiter Informationstag: Die BI Felsber hat hierzu zwei Stände im Stadtgebiet Felsberg aufgebaut, um die Bürgerinnen und Bürger über das geplante Projekt SuedLink zu informieren. 


24.02.2015:  Erdkabelkonferenz, Kassel

 

23.02.2015: Einladung des stellvertretenden Landrats

 

19.02.2015: Demonstration am Hauptbahnhof Kassel

 

16.02.2015: Rosenmontagsumzug in Fritzlar

09.02.2015: Informationsabend der BI für Ortsbeiräte u. Fraktionsvorsitzende - Video verfügbar